Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Diese Verordnung ist ein Meilenstein für Unternehmen und zwingt diese, ihren Umgang mit Kundendaten grundlegend zu überdenken.

Folgende Fragen sind dabei zentral: Wie werden Kundendaten gesammelt, gespeichert und verwendet? Das betrifft alle Bereiche Ihres Online Marketings.  Wer hier nicht rechtskonform handelt, muss ab Mai mit empfindlichen Strafen rechnen. Wir bieten Ihnen Lösungen an, mit denen Sie für die DSGVO gerüstet sind.

Icon Analytics Audit

Analytics Audit auf Personenbezug

Wir prüfen Ihre Google Analytics Daten und identifizieren Fehlerquellen

Icon User Consent Management

User Consent Management

Wie Sie die Zustimmung Ihrer User rechtskonform einholen, verwalten und dokumentieren

Icon DMP

AdServer und DMP DSGVO-fit machen

Wir prüfen die Compliance, Ihre Data Ownership und Potentialausschöpfung

Icon Tracking Blocker Analyse

Analyse der Tracking-Blocker

Wie Sie trotz Tracking-Blocker rechtskonform User- und Seitenaufrufe erfassen können

DSGVO FAQs für Analytics & Digital Marketing

» Wir haben die wichtigsten und drängendsten Fragen aus unseren Enterprise Projekten für Sie hier zusammengetragen.
Auch als Download verfügbar.

Profitieren Sie von unserem Know-How!

Wir sind Spezialisten für Datadriven Marketing und wissen, welche typischen Fehlerquellen zu beachten sind. Wir bieten Ihnen professionelle Unterstützung durch unsere speziell geschulten Fachexperten. Sie erhalten von uns Empfehlungen für Maßnahmen, mit denen die Konformität zur DSGVO hergestellt werden kann.

» Zum Kontaktformular