Sie möchten Ihre Anzeigen mit Produktinformationen einfach und vor allem aufmerksamkeitsstark präsentieren? Besucher sollen problemlos in Ihren Online-Shop gelangen und zu Kaufabschlüssen mobilisiert werden? Google Shopping  bietet die ideale Möglichkeit um in der Google-Suche oder auf Partnerwebsiten im Suchnetzwerk, Ihre Anzeigen mit Produktinformationen zu schalten – und das getrennt von Textanzeigen!

Durch bebilderte Anzeigen ermöglichen Google Shopping Kampagnen eine auffällige Präsentation Ihrer Produkte. Vor allem im direkten Vergleich zu herkömmlichen AdWords Textanzeigen haben sich Google ShoppingKampagnen nachweislich zu einer optimalen Möglichkeit etabliert um die Aufmerksamkeit der User durch erweiterte Produktinformationen wie Preise, Marken, Produktbeschreibung und Produktbilder verstärkt zu gewinnen.

Mehrfachlistungen von Anzeigen tragen besonders stark zu einer erhöhten Interaktionsrate bei. PLAs werden hier gemeinsam mit Textanzeigen mehrfach in der Universal Search geschaltet. Durch die zusätzliche Einblendung von automatischen Bildanzeigen werden User verstärkt zum Klicken auf die Anzeige motiviert, was sich insgesamt in einer verbesserten Klick- und Conversion-Rate wiederspiegelt.

waschmaschine google shopping

Ein User welcher sowohl eine Textanzeige als auch eine PLA Anzeige gesehen hat, wird wahrscheinlicher …

  • den Online-Shop besuchen,
  • einzelne Produkt-Seiten besuchen,
  • Produkte in den Warenkorb legen,
  • gezielt nach einer bestimmten Marke suchen,
  • und auf die Anzeige eines sich in der Nähe befindlichen Händler klicken.

Shopping Kampagnen bieten somit die optimale Gelegenheit um eine kaufbereite Zielgruppe bereits früh in der Kaufphase zu erreichen und ideal abzuholen. Zudem eröffnet sich zusätzlich die Möglichkeit des Cross- und Upsellings durch den erhöhten Traffic im Online-Shop.

Voraussetzungen für Google Shopping Kampagnen

Für die Umsetzung von Google Shopping Kampagnen ist ein Google AdWords Konto sowie ein damit verbundenes Google Merchant-Center Konto erforderlich. Der Produkt-Datenfeed ist hier einer der essentiellsten Elemente, welcher maßgeblich entscheidend für den Erfolg Ihrer Shopping Kampagnen ist. Dieser beinhaltet alle Daten zum Produkt des Online-Shops. Wichtig ist hier eine eindeutige Produktkennzeichnung.

Produktinformationen in Google Shopping Anzeigen

Folgende Attribute stellen Beispiele für jene Produktinformationen dar, welche für die Anzeige der Produkte in Google Shopping und die allgemeine Datenqualität,  erforderlich sind:

  • Allgemeine Attribute wie Produkt ID, Titel, Beschreibung, Bild-Link, Zustand, …
  • Preise und Verfügbarkeit
  • Produktkennzeichnung durch Marke, GTIN, MPN, …
  • Versand
  • Detaillierte Produktattribute wie Größe, Material, Muster, …

Nur ein aktueller Feed ermöglicht es den Usern die “richtigen” Produkte in der Google Suche zu finden. Entscheidend ist hier somit, dass dieser mit ausreichend und möglichst genauen Informationen “up-to-date” gehalten wird. Da im Gegenteil zu “normalen” Google AdWords Textanzeigen hier nicht Keywords ausschlaggebend für die Relevanz und somit die Reihung und Auffindbarkeit in der Google Suche sind, sondern die verfügbaren Produktinformationen, ist es von besonderer Bedeutung, diese stets zu aktualisieren und zu optimieren.  

Die Vorteile von Google Shopping Kampagnen im Überblick

 

  • Mehrfachlistung
    Zeitgleiche Schaltung von Produkt-Anzeigen und Textanzeigen
  • Mehr Zugriffe auf Ihrer Website
    Qualitativ hochwertige Klicks durch Bilder und Produktinformationen
  • Kaufbereite Zielgruppe erreichen
    Produktsuche liefert für den User relevante Suchergebnisse
  • Erhöhte Sichtbarkeit
    Allgemeine Sichtbarkeit wird durch Google Shopping und Universal Search erhöht

» Sie möchten die Vorteile von Google Shopping Kampagnen für Ihren Erfolg nutzen? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt